Startseite


Am 17.11.2022 veranstalteten wir unseren ersten hybriden ISACA Austria Trend Talk+ (halbtägige Konferenz). Mehr als 140 Teilnehmer vor Ort in der OeKB in Wien oder Online zugeschaltet folgten interessiert den Vorträgen und den Ausführungen unserer Experten.

Das Thema war: IT-Sicherheit - Wohin geht die Reise? 

4 Vorträge, 1 Podiumsdiskussion, Networking sowie Drinks & Snacks erwarteten die Teilnehmer. 

Noch nie waren die digitalen Bedrohungen so spürbar wie heute. Kein Tag vergeht ohne Meldungen von erfolgreichen Ransomware-Attacken. Unser Trend Talk+ widmet sich den vielschichtigen Aspekten der IT-Sicherheit, von der Legislative über Standards für die Implementierung einer IT-Sicherheitsorganisation bis zu praktischen Fallbeispielen und akuten Sicherheitsbedrohungen.

Die Vorträge und Podiumsdiskussion liefert die Antworten zu folgenden Fragen:
1) Was sind die häufigsten Fehler bei Hackerangriffen?
2) Wie entwickeln sich ISO/IEC 27001 und 27002 weiter?
3) Was sind die relevanten Sicherheitsbedrohungen 2022 und darüber hinaus?
4) Wie prüfe ich die Einhaltung des NIS Gesetzes?
5) Wo geht die Reise hin? Rückblicke und Ausblicke

Die Handouts stehen im Mitgliederbereich im Folder Trend Talks zum Download bereit.


"She@ISACA" Initiative Österreich:
ISACA Austria freut sich bekanntzugeben, dass wir eine Initiative gestartet haben, mit dem Ziel, weibliche ISACA Mitglieder über unterschiedliche Aktivitäten zu fördern und zu unterstützen (z.B. Networking, Vorträge). Auch würden wir uns sehr freuen, wenn wir mit dieser Initiative das Forum der weiblichen ISACA Mitglieder vergrößern können.
Wir laden dazu sehr herzlich zu einem ersten Networking-Event für unsere weiblichen ISACA Mitglieder ein: „SHE@ISACA“ Frühstück, 2. Dezember 2022, ab 8:30 in Wien. Lokation folgen demnächst. 

In diesem ersten Networking-Event wollen wir die Initiative vorstellen, auch was auf ISACA Global-Ebene getan wird, vor allem soll es aber ein erster Gedanken- und Ideenaustausch mit Euch sein. 
Über folgenden Link ist bereits Eure Anmeldung möglich: "SHE@ISACA" Frühstück

Wir freuen uns sehr über Euer Feedback und Teilnahme an diesem und folgenden Events!


23. Ordentliche Mitgliederversammlung am 20. Juni 2022
Am 20. Juni 2022 fand die 23. ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins ISACA Austria statt.
Der Vorstand präsentierte den Rechenschaftsbericht für das Jahr 2021 inklusive 1. Halbjahr 2022 sowie den Ausblick auf das 2. Halbjahr 2022 und das kommende Jahr 2023. Der detaillierte Rechenschaftsbericht ist für die ISACA Austria Mitglieder nach Login im Downloadbereich abrufbar. Link: Rechenschaftsbericht



ISACA Austria Arbeitsgruppen zu den Themen IAM-, Cloud- und Cyber-Audit
Seit Juni 2022 sind wieder 3 ISACA Austria Arbeitsgruppen aktiv. Folgende Themen werden behandelt: IAM-, Cloud- und Cyber-Audit.  Mit den Arbeitsgruppen wird das Ziel verfolgt, Arbeitsergebnisse bei Veranstaltung(en) sowie online zu veröffentlichen und somit das Know-how mit unseren Mitgliedern zu teilen. Die Kick-Offs zu den 3 Arbeitsgruppen haben bereits stattgefunden, aber weitere Mitglieder sind herzlichst willkommen, ihre Expertise einzubringen. Interesse geweckt? Wenn ja, bitte um kurze, formlose Rückmeldung an das ISACA Austria Chapter.

ISACA Austria ist auf LinkedIn !!! Die Gruppe dient dem "virtuellen" Gedanken- und Informationsaustausch für und unter den Mitgliedern von ISACA Austria. Unser Ziel ist, den „Gedanken- und Informationsaustausch“ in unserem Chapter und unter all unseren Mitgliedern zu verstärken. Wir laden Euch daher alle herzlichst ein, unserer Gruppe beizutreten: https://www.linkedin.com/groups/12603008/



Aktuelle Informationen

Kostenloser Versand von ISACA Publikationen für ISACA Mitglieder: ISACA Global bietet ab sofort einen kostenlosen UPS Worldwide Express-Versand (ca. 5 Werktage) für alle gedruckten Publikationen, die im ISACA Store erhältlich sind, an. Bitte beachten: Die Versandkosten werden beim Bestellvorgang angezeigt, aber erst beim Checkout (Billing) abgezogen.Ausnahmen: Zollgebühren sowie Steuern im Bestimmungsland gehen zu Lasten des Empfängers. Kostenloser Versand beinhaltet keinen beschleunigten Versand (z.B. Lieferung am nächsten Tag oder in 2 Tagen usw.).

News from ISACA International


Member exclusive Speaker series: "Primetime Cybercrime” with Brian Krebs: 1 December 2022, 16:00 (UTC). 
One-hour, one-CPE event: Brian Krebs, leading cybercrime journalist and New York Times bestselling author of Spam Nation, will delve into the cyber-criminal world. Register here.

New IT Audit Fundamentals Certificate: The IT Audit Fundamentals Certificate empowers professionals new to audit or looking to transition their career into IT audit. The IT Audit Fundamentals Certificate builds a foundation of knowledge and skill to become a successful IT auditor and would be a valuable step on the pathway to earning the CISA certification. In the IT Audit Fundamentals Certificate program, you will learn „The Audit Function“, „Controls, Risk and Audit“, „Performing an Audit“, „IT Environment and Components“, „Specific Audit Subjects“ and „Emerging Technologies“. More information: IT Audit Fundamentals Certificate

Digital Trust: Ask Me Anything Series: “I'm on the Digital Trust Ecosystem Framework Team,” Week of 7-11 November 2022 - Join the online discussion with Mark Thomas in the ISACA COBIT and Frameworks Community on Engage. Free virtual summit: "Pursuing Digital Trust," 7 December, 14:00 (UTC). Register today.

 

Unsere nächsten Termine

 

Veranstaltungen und Kooperationen


Rückmeldung

Anregungen, Kritik und/oder Wünsche an ISACA Austria? Geben Sie uns bitte Ihr Feedback.

RSS zu CLOUD

  • In der HPE-Konzernzentrale kommt man sich vor wie auf einem Hauptbahnhof während der Stoßzeiten – das hat noch nicht mal mit der geräumigen Lobby etwas zu tun, sondern mit dem hektischen Kommen und Gehen der Führungskräfte. Passend zum Getümmel hat HPE jetzt Anfang November sein fünf Jahre altes „Proiant“-Portfolio in der Generation 11 aufgefrischt.
  • Kleinere Cloud-Provider können Anwendern oft besser weiterhelfen als die amerikanischen Hyperscaler. In dieser Reihe stellen wir Beispiele dafür vor. Heute fühlen wir Nasuni auf den Zahn, das zwar auch aus den USA stammt, aber trotzdem als Alternative zu AWS und Co. gesehen werden möchte. Gerade hat man ein deutsches Team aufgebaut.
  • Der Schritt in die Cloud ist auch im Bereich der Unternehmenssoftware zum Alltag geworden. Während Enterprise-Lösungen traditionell eher On-Premises betrieben wurden, ist der Einsatz von Enterprise Software-as-a-Service (SaaS) mittlerweile absolut gängig. Das Konzept ermöglicht unter anderem hohe Flexibilität und planbare Kosten.