Startseite



Wir blicken mit Euch auf ein außergewöhnliches Jahr 2021 voraus.
Vieles, was uns 2019 noch so selbstverständlich war, wird es leider auch in den nächsten Wochen und Monaten noch nicht geben. Wir werden weiterhin Abstand halten, FFP2 Masken tragen, Hände mehrmals täglich waschen und - möglicherweise das schmerzlichste von allem - unsere persönlichen sozialen Kontakte weiterhin stark reduzieren. Der letzte Punkt trifft uns als ISACA Austria besonders schmerzlich, da wir Dich/Euch nicht persönlich treffen können und bei diversen Veranstaltungen und Come-Togethers nicht mit Euch persönlich plaudern sowie berufliche Erfahrungen und News austauschen können.


Wir werden daher weiterhin alle geplanten Veranstaltungen in das Netz verlagern und das Format der
"virtuellen" Treffen beibehalten und ausbauen. Den Anfang haben wir mit dem Trend Talk vom 15.2.2021 gemacht, wo wir mehr als 180 Teilnehmer begrüßen durften. Ein weiterer Trend Talk findet am 6.5.201 statt, gefolgt von unserer Jahreshauptversammlung Ende Mai. Details dazu folgen in Kürze. 

Unsere Bitte, schaut hie und da auf unserer Homepage vorbei und sendet uns auch Anregungen / Themen, die für Euch von Interesse sind. Jeder Input / jedes Feedback ist herzlichst willkommen.


Nachlese zum
ISACA Austria Digital Trend Talk
15.2.2021 17:00


In unserem 3. virtuellen Trend Talk am 15.2.2021 berichtete Herr Otmar Lendl vom CERT.at über den Cyberangriff auf das Österreichische Außenministerium aus dem Jahr 2020. Herr Lendl durfte aufgrund der Vertraulichkeit des Vorfalls keine technischen Details des Angriffs bekanntgeben, jedoch konnte er den mehr als 180 Zuhörern wertvolle Erfahrungen und Tipps hinsichtlich der Bewältigung eines komplexen Cyberangriffes in einem heterogenen IT-Umfeld vermitteln. Ein schnell zusammengestelltes Expertenteam aus diversen österreichischen Einrichtungen hat über Wochen gemeinsam an der Bewältigung des Vorfalls gearbeitet. Herr Lendl referierte über seine Erfahrungen dabei, über die Zusammenarbeit der einzelnen Teams und über die daraus gezogenen Schlussfolgerungen, die auch unabhängig vom konkreten Anlass für Revisoren und Sicherheitsbeauftragte relevant und interessant sind (Kommunikation, Informationsfluss intern und nach außen, Zeitdruck versus Qualität, Risikoeinschätzung, Angriffsbeobachtung versus Blockade, forensischen Anforderungen und Herausforderungen usw.).

Aktuelle Informationen


NEW: 20.4.2021: ISACA hat 2 Support-E-Mail-Adressen deaktiviert: Um die Support-Kanäle von ISACA zu optimieren und die Kundenreise zu verbessern, wurden support@isaca.org und info@isaca.org deaktiviert.
ISACA International ersucht Supportanforderungen nur über die Homepage https://support.isaca.org einzugeben. Supportseite beinhaltet auch eine Chat-Funktion mit Support MitarbeiterInnen.


15.3.2021:
Was sind die IT Audit Trends 2021, wo sollten die Prüfungsschwerpunkte liegen, welche IT Risiken gibt es zu beachten usw. Die Fragen zu diesen Themen liefern 2 lesenswerte Berichte bzw. Studien:

1) IT Audit’s Perspectives on the Top Technology Risks for 2021 by ISACA. Link: IT Audit Perspective 2021
2) Confronting Uncertainty, 2021 Hot Topics for IT Internal Audit in Financial Services. Link: Deloitte 2021 Hot IT Audit Topics

16.2.2021: Adapatierte CSX Zertifizierung ab Juni 2021. 
ISACA will be updating the Cybersecurity Fundamentals Exam. The new exam will be available starting 1 June 2021. Those who register for the current/”old” exam must complete the exam by 30 May 2021 at the latest. Registration: CSX Register. Regardless of which version of the exam people take (old or new), the certificate will remain the same.


9.2.2021: Rabatt beim Kauf von Prüfungsunterlagen: Es gibt Rabattcodes beim Kauf von Prüfungsunterlagen für CISA, CISM, CRISC, CSX-P und Cybersecurity Audit ZertifizierungenWir haben für Sie die Bundles und Codes zusammengetragen, alle Informationen dazu finden Sie im Menü-Punkt "Zertifizierungen": ISACA Zertifizierungen

Akademie Interne Revision Seminarprogramm 2021: 
In Zusammenarbeit mit dem Institut & Akademie Interne Revision GmbH (www.internerevision.at) bietet ISACA Austria ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm an, dass sich vor allem an den fachlichen Bedürfnissen unserer Mitglieder orientiert. Das Seminarprogramm für 2021 ist unter diesem Link verfügbar: Seminarprogramm 2021. IT Seminare in Kooperation mit ISACA Austria sind mit dem ISACA Austria Logo gekennzeichnet.

News from ISACA International


CCAK Exam Registration is now open: The Certificate of Cloud Auditing Knowledge (CCAK) is the first technical, vendor-neutral credential for cloud auditing. This certificate fills a gap in the industry for competent technical professionals who can help organizations mitigate risks and optimize ROI in the cloud. CCAK prepares you to understand cloud computing security, governance and compliance, to educate audit professionals and the audit committee, to tackle unique cloud challenges: technology stacks, DevOps, CI/CD, continuous compliance, etc.
View all the benefits of becoming CCAK certified.


BLOCKCHAIN:
ISACA published 2 Blockchain related books:
Blockchain-An Executive View: 
It is is a companion paper, which explains blockchain in layman's terms and delves into the opportunities and challenges inherent to the technology: Blockchain An Executive View
Blockchain Framework and Guidance:
 
The unique aspects of blockchain technology, as well as “touchpoints” relevant to existing technology ecosystems, are discussed in the this new publication: Blockchain Framework and Guidance

AUDIT: A new white paper, IT Audit's Perspectives on the Top Technology Risks for 2021, includes reflections on our COVID-19 world and its impact on business conditions and priorities: White Paper Top Technology Risks for 2021

The above mentioned publications are free for members.

Rückmeldung

Anregungen, Kritik und/oder Wünsche an ISACA Austria? Geben Sie uns bitte Ihr Feedback.

Unsere nächsten Termine


6.5.2021 17:00: Virtueller Trend Talk zum Thema Sicherheits- und Bedrohungstrends 2021 - Überblick und genaue Betrachtung. Vortrag von Ing. Mag.(FH) Markus Ripka, CIO der RAG Austria AG. Registrierung ab sofort möglich!

Veranstaltungen und Kooperationen

RSS zu CLOUD

  • Cloud Storage mag aktuell sehr populär sein, aber es gibt viele Anwendungen, für die Network Attached Storage (NAS) die bessere Option ist. Wir helfen Anwendern bei der Entscheidungsfindung.
  • In Unternehmen ist es mittlerweile zum Alltag geworden, dass Mitarbeiter mit Instant Messengern auch über Smartphones kommunizieren. Dabei setzen viele Anwender auf WhatsApp. Im professionellen Umfeld ist das aus Datenschutzgründen aber sehr bedenklich. Wir gehen auf Alternativen ein.
  • Cloud Security Posture Management (CSPM) umfasst alle Verfahren und Produkte, die in der Lage sind, sämtliche Prozesse in der Cloud abzusichern und deren Compliance auf automatisierter Basis zu gewährleisten.